BAUSTELLENSICHERUNG AN STRASSEN UND AUTOBAHNEN

Baustellensicherung an Straßen und Autobahnen

Nach MVAS 99 und ASR A 5.2

Verantwortliche für die Baustellensicherung, die mit der Ausschreibung, Vergabe, Sicherungsmaßnahmen und Überwachungspflichten vor Ort, betraut sind, müssen für Straßen und Autobahnen aller Art die erforderlichen Fachkenntnisse nachweisen. Dieser Nachweis ist bei Ausschreibungen von Baumaßnahmen an öffentlichen Straßen bereits mit dem Angebot vorzulegen.

Nach dem MVSA 99 und ZTV-SA 97 -Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Sicherungsarbeiten an Arbeitsstellen an Straßen- sind die Dauer und Inhalte der Schulungen für die jeweiligen Zielgruppen festgelegt.

SEMINARLEITUNG

Praxiserfahrene Mitarbeiter der hse brömme

SEMINARABSCHLUSS

Die Teilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat der hse brömme zum Qualifikationsnachweis.

SEMINARUMFANG

2-Tages-Seminar (8 Stunden á 45 min)

NÄCHSTE TERMINE

Herbst 2020

Häufig gestellte Fragen

An wen richtet sich das Seminar zur Baustellensicherung?
  • Alle Mitarbeiter mit Kenntnissen und Erfahrungen im Baustellenbetrieb
  • Auftraggebende Straßenbaubehörden oder deren Beauftragte (Ingenieurbüros)
  • Leiter und Mitarbeitern von Bauhöfen, Straßenmeistereien, Tiefbauabteilungen, Verkehrssicherungsfirmen
Erhält man nach der Teilnahme ein Zertifikat?
Das Seminar schließt mit Kontrollfragen an die Teilnehmer und einer entsprechenden Bewertung ab.

Sie erhalten ein Teilnahmezertifikat der hse brömme zum Qualifikationsnachweis.

Was ist das Seminarziel
Dieses 2-tägige Seminar ist auf die Anforderungen des MVSA 99 (Merkblatt über Rahmenbedingungen für erforderliche Fachkenntnisse zur Verkehrssicherung von Arbeitsstellen an Straßen) unter Beachtung der ASR A5.2 Straßenbaustellen abgestimmt! Die Teilnehmer erhalten den erforderlichen Qualifikationsnachweis für die Baustellensicherung an innerörtlichen Straßen, Landstraßen und Autobahnen für Arbeiten von kürzerer und längerer Dauer.

Unsere Seminare: sichern Sie sich bis zu 10% Rabatt bei Gruppenbuchungen

Veranstaltungsort

Unsere Seminare und Schulungen finden im hse brömme Schulungszentrum, in der Otto-Suhr-Allee 84, 10585 Berlin statt. Eine Buchung als Inhouse-Schulung ist natürlich ebenfalls möglich. Bitte fragen Sie an unter +49 30 89009195

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Senden Sie uns Ihre Seminaranfrage!

Haben Sie Interesse an unseren Seminaren? Dann fragen Sie gern unverbindlich an. Wir prüfen die verfügbaren Plätze und melden uns umgehend bei Ihnen.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein maßgeschneidertes Seminarangebot? Persönlich erreichen Sie uns Montags bis Freitags in der Zeit von 9 bis 18 Uhr.

Telefon: +49 30 89009195
E-Mail: office@hse-broemme.de

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an office@hse-broemme.de widerrufen.

10 + 6 =